Sehr geehrte Apothekerinnen, Apotheker, Pharmazieingenieure oder PTA`s!

 

Der folgende Fragebogen soll dazu dienen die genau passende Apotheke für Sie zu finden und dem Apotheker schon einige Informationen über Sie zu geben . PTA`s und Dauerstellensuchende tragen nur die dafür relevanten Informationen ein.

 

Um in die Kartei aufgenommen zu werden, ist es nicht notwendig alle Angaben zu machen, aber je mehr Informationen gegeben werden,  desto besser kann die passende Apotheke für Sie gefunden werden!

 

Bitte schicken Sie uns ein Photo mit oder schicken mir eines per E.-Mail;

 

Zwecks Seriosität ist auf jeden Fall eine Kopie Ihrer Approbation oder für andere Vertreter die Legitimation erforderlich!

Von Vorexaminierten bzw: Pharmazieingenieuren, Chefvertretungen machen möchten,  brauchen wir noch eine schriftl. Bestätigung, daß sie vor Vertretungsbeginn mind. 6 Monate in einer öffentlichen Apotheke hauptberuflich tätig waren.

 

Die Aufnahme in die Kartei ist absolut kostenlos!

 

Vielen Dank für Ihre Mühe!

 

 

Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen! (Wichtig ist v.a. §5a; Danke!)

 

 

Senden Sie uns dann bitte die erforderlichen Unterlagen unterschrieben per FAX oder Post zu.

Dieser einmalige Vorgang ist nötig, um den gesetzlichen Bestimmungen

zu entsprechen und garantiert eine langjährige zufriedenstellende Zusammenarbeit.

 

 

 

Fragen bitte an:

ApoVV@arcor.de

 

AVV Kirsten Dahler

Lilienweg 5

35091 Cölbe-Schönstadt

Tel mobil : 0162/4353100 (D2)

Tel Büro: 06427 931200 (bin aber oft unterwegs)

 

Fax-Nummer: 06427 931201

 

 

Bewerbung bei der Apotheken-Vertreter-Vermittlung Kirsten Dahler als Apothekenvertretung für öffentlichen Apotheken

 

Name; Vorname:

 

Straße; PLZ; Wohnort:

                                             

Telefon:

Mobil:

                                                         

E-Mail:

 

Berufsbezeichnung: Apotheker; Apothekerin; Vorexaminierter; Vorexaminierte; PTA

 

 

Geburtsdatum:

Nationalität:

Nationalität Herkunft:

 

Approbationsjahr

oder Jahr des Berufsabschlusses:

 

Berufsjahre und beruflich ausgeübte Zeit im Verlauf des letzten Jahres:

 

 

Pharmazeutische Vorkenntnisse (PTA, PKA etc):

 

Mit welchen Computersystemen (z.B. Cida, AD, Stahl, AIDA, Lauer etc.) haben Sie in der Apotheke schon gearbeitet? POR oder  POS?

 

 

Haben Sie schon Vertretungserfahrungen?

 

 

Für Sie günstigste Termine für Vertretungen (Allgemeine und speziell für das aktuelle Jahr):

 

 

 

 

Bevorzuge Dauer einer Vertretung (Tag, Woche etc. oder Mindestzeit):

 

 

Wie viele Wochenstunden möchten Sie maximal arbeiten?

 

 

Bevorzugte Orte und Regionen:

 

 

 

Auch bundesweit denkbar?             Ja  Nein

Gehaltsvorstellung pro Woche (z.B. ca. 42-45 Stunden):

 

Oder pro Stunde:                                      

 

Auf Steuerkarte (welche Steuerklasse?)     

oder als freier Mitarbeiter                             plus MwSt. ?

 

 

Möchten Sie zusätzlich Fahrgeld ?             Ja  Nein

Notdienste vorstellbar?        Ja   Nein

 

Wenn Ja, Gehaltsvorstellung für:

 

Nachtdienst:

 

Nachmittagdienst:

 

Sonn- und Feiertagsdienst:

(wenn Sie keine Vorstellung zur Bezahlung haben, können Sie mich gerne fragen)

 

Von Ihnen akzeptierbare Übernachtungen bei auswärtiger Tätigkeit (bitte ankreuzen):

 

Apartment:

Pension:

Hotel:

Nachtdienstzimmer:

 

Wären Sie bereit zu einem Vorstellungsgespräch zu der Apotheke zu fahren?

 

 

Manchmal (eher selten) ist es auch erwünscht einige Probestunden zu arbeiten, wären Sie auch dazu bereit?

 

Kommt für Sie nur eine Chefvertretung oder auch eine Angestelltenvertretung in Frage?

 

Besondere Zusatzqualifikationen, wenn Angabe gewünscht:

 

 

 

Sonstige Wünsche (z.B. Raucher, Haustiere etc; oder auch an mich):

 

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und stimme ihnen zu.

 

Datum, Unterschrift